Der erste Blick und deine Wirkung mit deinem Produkt sorgt meistens beim Kunden dafür, ob er auf deiner Seite bleibt und sich mehr informieren möchte, oder ob er sich seinem Daily Content Overflow weiter hingibt. Eine gute Platzierung und Aufbereitung von deinem Produkt hilft dir somit, mehr Umsatz in deinem Online-Shop oder für deine Dienstleistung zu generieren.

Arbeite mit emotionalem Content

Menschen kaufen Emotional – mit einer der Gründe, warum sich Marken wie Apple, Tesla oder auch Vorwerk (Thermomix) sich platzieren können und Produkte verkaufen, welche losgelöst von dem wahren Wert des Produktes sind, sondern sich an dem emotionalen Wert orientieren. Während andere Marken ggf. bessere Fahrzeuge, günstigere Küchengeräte oder bessere Leistungen in ihren Smartphones verbauen, bleibt ja die Wertigkeit bestehen.

Finde heraus, was deine Kunden triggert

Produktbewertungen heben nicht nur das Vertrauen bei deinen potenziellen Kunden an, sondern zeigen dir, was deinen bisherigen Kunden unglaublich wichtig ist oder negativ aufgefallen ist. Diese Triggerpunkte kannst du verwenden um dein Produkt nochmal zu optimieren, aber vor allen Dingen deine Ansprache so zu platzieren, dass du auf diese Punkte Bezug nimmst und diese nochmal bewirbst.

Baue dir einen Shop, wo man Spaß hat einzukaufen

Stell dir vor, dein Online-Shop ist kein Online-Shop, sondern dein persönlicher Laden in der Einkaufsstraße von Düsseldorf. Wie würdest du es haben wollen und wie wäre das Erlebnis? Was ich persönlich am anstrengendsten finde ist, wenn ich einfache Sachen nicht finde. Platziere die wichtigsten Parameter schnell und prominent: Wie schnell ist das Produkt bei mir, wenn ich das heute bestelle? Was kostet der Versand? Kann ich mit PayPal oder Kreditkarte zahlen? Gibt es ein Rückgaberecht, wenn es mir nicht gefällt? Und dann kommt noch ein Faktor dazu, der für mich essentiell ist: es muss schnell gehen. Auf jedem Shop, wo man lange Zeit drauf verliert, macht kein Spaß. Optimiere deine Bilder von der Auflösung, nutze ein Shop-System, welches sich gut optimieren lässt und sorge dafür, dass deine Kunden ein tolles Einkaufserlebnis bei dir im Laden haben.

Ich hoffe meine Tipps und Learnings helfen dir weiter und du schaffst es, mehr mit deinem Shop zu erreichen. Schreibe mir gerne in die Kommentare, ob du damit was anfangen konntest und ich mit den Posts ruhig weitermachen soll. 🙂

Bereit für mehr Umsatz durch Content?

Melde dich jetzt per Mail und wir melden uns innerhalb der nächsten 48 Stunden bei dir zurück.